Die Gl├╝cksflosse ­čÉá

Findet Nemo….

Und ja, wir haben ihn gefunden ­čÉż

Kennt ihr noch den Film? Vom kleinen Clownfisch?

Nemo ├╝berlebt als einzigstes Ei aus dem Gelege nachdem ein Barracuda (Raubfisch) alle Eier samt der Mutter verschlungen hatte. Der Vater Marlin besch├╝tzt und beh├╝tet seinen kleinen Fisch ganz besonders. Sein Name ist Nemo! Und Nemo hat auch einen Special-Effekt. Eine etwas zu klein gewachsene Flosse. Er nennt sie liebevoll „Gl├╝cksflosse“. Und er nimmt sie an als ein Geschenk.

Und hier bist du! Unsere Gl├╝cksflosse ÔŁĄ´ŞĆ Dein Name w├╝rde dir von der lieben Familie gegeben, ehe sie wussten wer deine neue Menschen werden und welchen Job du erledigen sollst. Ich bin nicht abergl├Ąubisch, aber bei dir bin ich sicher. Du bist ein Geschenk des Himmels.

Mein kleiner Nemo, nun liegst du hier auf meinen Beinen und schaust mich mit deinen dunkelbraunen Kulleraugen an. Mein Gef├╝hl sagt mir, dass ich alles daf├╝r geben werde, dir ein wundersch├Ânes Hundeleben bieten zu k├Ânnen. Seit dem Tag als du in unser Leben getreten bist, erf├╝llst du es auf allen Ebenen mit Gl├╝ck! Du schaffst es dieses Menschenkind gl├╝cklich zu machen. Dank dir ist er offen f├╝r neues, abweichend seiner Struktur. Er hat gelernt Gef├╝hle zu benennen und diese auszuleben. Ich h├Âre und sehe ihn aus tiefer Seele lachen wenn du kleines Nemchen sich zum Clown macht! Jeden Abend singt er dir ein gute Nacht Lied. Warum? Weil du ein Baby bist und man das so macht. Er ist so stolz auf dich! So wie ich auf euch! Wenn der Drache wieder nicht zu z├Ąhmen ist, bist du bei ihm. Nicht zu nah. Nicht zu weit weg. Genau richtig! Er vertraut dir!

Wenn ich euch beiden so sehe wird mir immer ganz warm ums Herz. Du bist doch erst 12. Wochen alt und dennoch wei├čt du genau, dass du dem Kr├╝mel das Leben zeigen musst. Du nimmst ihn an deine Gl├╝cksflosse und zeigst ihm das es okay ist eine zu haben.

The same way….

gemeinsam geht ihr den Weg des Lebens. Es wird nicht immer gradeaus sein, ganz sicher hat er viele Kurven und Umwege. Aber ich bin mir sicher, egal wo er euch langf├╝hren wird, ihr geht ihn zusammen, als Team!

Und wenn die Steine euch den Weg versperren und der Drache nicht gez├Ąhmt werden kann, dann hilfst du kleines Hundenkind ihm dabei neue Kraft zu sch├Âpfen und die Steine beiseite zu rollen.

Damit du das noch besser kannst und mehr Anerkennung f├╝r deine Arbeit bekommst, sollst du Assistenzhund werden. Dank Aktion Kindertraum kann das evtl. m├Âglich werden. Wir dr├╝cken hier alle Daumen, Pfoten und Gl├╝cksflossen damit dein Traum wahr werden kann.

Ein ganz dickes Danke an Nic’s Blickwinkel f├╝r die sensationellen Bilder die keiner Worte bed├╝rfen um zu zeigen wie es ist.