#Weltautismustag 2.4.2018

Seit 5 Jahren arbeiten wir an diesem

Puzzle, seit 3 Jahren hat es einen Namen. Asperger Syndrom. Du stehst vor mir, mit deinen wunderschönen blauen Augen und deinen blonden Locken. Du bist so verzweifelt weil du nicht verstehst was die Welt von dir will. Du willst es verstehen aber deine amygdala findet nix in ihrem Speicher. Ich seh genau wie du anfängst zu reagieren. Du kaust auf deinen Lippen, du nestelst mit deinen Fingern, deine Wangen erröten sich, du gehst auf Zehenspitzen. Und dann…. Meltdown… Gewitter in deinem Kopf! Wie sollst du kleiner Mensch auch wissen was grade mit dir passiert. Wäre ich an deiner Stelle, ich würde mich auch schlagen wollen. Solange bis alles wieder seine Ordnung hat.

Wir verstehen dich mein Schatz! Es hat lange gedauert deine Welt zu erreichen, sie betreten zu dürfen und sie zu verstehen. Genauso wie es dir mit unserer geht.

Deswegen heute zum

#Weltautismustag

Ihr wollt alle individuell sein, aber wehe jemand ist anders!

Das ganz offensichtliche erfährt schon keine Akzeptanz wie soll es dann erst das nichtoffensichtliche bekommen?

Jeden Tag diesen Kampf mit den kleinen Dingen des Lebens, der Kassiererin im Supermarkt die denkt das Kind sei unerzogen, die nette ältere Dame die sich nur mit dir unterhalten will und du drehst dich weg. Der Frühling der die Welt plötzlich wärmer, lauter und heller macht! Alles Dinge die weder was mit schlechter Erziehung zu tun haben noch damit das du nicht „normal“ bist! Denn das bist du!!! In deiner Individualität, deiner Persönlichkeit mit allem ❤️

Wir hatten das große Glück so früh eine

Diagnose zu bekommen und dir somit einen leichteren Weg zu bauen. Viele andere Kinder und Vorallem die Eltern gehen viele Jahre den falschen Weg, weil die Gesellschaft aber auch, und grade die, Ärzte und Fachpersonal unaufgeklärt sind und in Schubladen denken!!!

Meine Worte sind nicht nur dem Autismus gedacht! Allen Beeinträchtigungen dieser Welt. Ich habe in den letzten drei Jahren soviel erfahren und erleben müssen was mich einfach nur wütend, traurig und fassungslos macht! An alle Eltern die ein „perfekt normales“ Kind wollen, verhütet besser! Und allen anderen Eltern, es ist ein Geschenk fürs Leben was nicht nur Kraft kostet sondern sehr viel gibt! #let‘s Rock #inklusion #mehraufklärungfürautismus #kennstdueinenautistenkennstdueinenautisten #blauistseinefarbe #autism #autismus #Aspergersyndrom